Ausgehen

Konzert der Apple’s Paradise Big Band

Konzert der Apple’s Paradise Big Band
Big Band

Die Apple’s Paradise Big Band wurde 1984 in Affoltern am Albis (ZH) gegründet. Seit 2021 wird die Band von Benjamin Knecht geleitet. Benjamin Knecht ist Saxofonist, Klarinettist und Flötist und studierte unter Anderem Jazz an der Hochschule Luzern.

Die Apple’s Paradise Big Band ist eine Formation in Originalbesetzung wie sie sich seit den Dreissigerjahren definiert, nämlich mit 5 Saxofonen in der Frontreihe, gefolgt von 4 Posaunen und 4 Trompeten. Sie wird zwar oft zuletzt erwähnt, ist aber der Motor der Band: die Rhythmussektion mit Klavier, Bass, Gitarre und Schlagzeug. Vokale Glanzpunkte setzt Patricia Moos aus Neuheim im Kanton Zug.

Diese Formation begeistert nicht nur mit den typischen Big Band Highlights aus den 30er bis 50er Jahren. Ganz im Stil der grossen internationalen Formationen findet sich auch Pop-, Funk- und Rock- und Latin-Literatur im Repertoire.

Termine

Freien Parkplatz finden

Freie Parkplätze in Luzern oder Zug findest du bei uns.