Ausgehen

En mörderische Apéro

En mörderische Apéro
Essen mit Theater / Konzert

Samstagabend in einem renommierten Restaurant von Littau-Reussbühl: Robert Reichenbach trinkt zum Apéro gerade genüsslich ein Cüpli. Plötzlich bricht er über seinem Gedeck zusammen. Die Küchenhilfe Nick Meier ist sofort zur Stelle und ruft den langjährige Küchenchef Fredy Schnyder. Kommissarin Pia Pfefferkorn will an der Bar ihren Feierabend zelebrieren, als sich der mysteriöse Vorfall ereignete. Sie kann nur noch den Tod des schwerreichen Herrn feststellen. Die Wirte-Frauen – Gattin, Tochter und Schwiegermutter des Verstorbenen – sind schockiert und werden mit der Frage konfrontiert, wie es nun weitergehen soll. Unwillig, aber mit Scharfsinn macht sich die Kommissarin an die Auflösung des Rätsels – dass es Mord war, wird schon bald klar. Leider haben alle Familienmitglieder und Mitarbeiter ein perfektes Motiv, doch keinesfalls ein wasserdichtes Alibi für die kaltblütige Tat…

Vielleicht können die anderen Gäste Pia Pfefferkorn weiterhelfen? Bei der Spurensuche in diesem spannenden Fall hilft jeder Hinweis.

Termine

Freien Parkplatz finden

Freie Parkplätze in Luzern oder Zug findest du bei uns.