Ausgehen

Circus Monti – Contre vents et marées

Circus Monti – Contre vents et marées
Zirkus

Imposante Sanddünen, warmes Licht, mystische Farben und einzigartige Wüstenblumen bilden den faszinierenden Rahmen des 37. Monti-Programmes. Ideen und Gedanken erhalten freien Lauf, wenn das 14-köpfige Ensemble in die endlose Weite der Wüste aufbricht, das Publikum in eine Welt voller Geheimnisse, Zauber und Herausforderungen entführt und sich gegen Wind und Wetter – oder eben contre vents et marées – behauptet.

Dabei begeistern die Artistinnen und Artisten in den Disziplinen Jonglage, Diabolo, Vertikalseil, Handstand, Duo-Trapez, Bodenakrobatik sowie Chinesische Ringe und verknüpfen die einzelnen Darbietungen gewandt zu einem Gesamtkunstwerk voller Glücksmomente, Poesie und zauberhaften Überraschungen.

Mit dem 37. Programm bietet die innovative Circusfamilie Muntwyler erneut ein komplett neues Circuserlebnis und bestätigt damit ihren wegweisenden Platz in der vielseitigen Schweizer Kulturszene. Nicht umsonst gilt Monti als aussergewöhnlicher Circus. Die Programme sind ein Mosaik aus artistischem Spektakel, visueller Inszenierung und musikalischem Genuss für alle Sinne.

Konzept & Regie: Masha Dimitri & Faustino Blanchut

Der Circus Monti gastiert vom 14. bis 25. September 2022 auf der Luzerner Allmend. Hier findest du mehr Informationen zum Programm.

Termine

Freien Parkplatz finden

Freie Parkplätze in Luzern oder Zug findest du bei uns.