02.12.2020, 12:33 Uhr Aus für Covid-19-Geschäftsmietegesetz

1 min Lesezeit 02.12.2020, 12:33 Uhr

Geschäfte, die wegen Corona-Massnahmen im Frühling schliessen mussten, müssen die ganze Miete bezahlen. Nach dem Nationalrat hat auch der Ständerat das Covid-Geschäftsmietegesetz endgültig abgelehnt. Das Gesetz sah vor, dass etwa Ladenmieterinnen oder Restaurantpächter nicht den vollen Mietzins bezahlen müssen, wenn ihr Geschäft im Frühling wegen Corona geschlossen wurde. Gegen die Mieterlasse stimmte die bürgerliche Mehrheit im Ständerat. Sie argumentierte, diverse Kantone hätten bereits Regelungen für Mieterlasse gefunden. Für alle anderen betroffenen Unternehmen seien Härtefallhilfen der bessere Weg. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.