29.08.2019, 11:42 Uhr AUS: 750 Kilo Crystal Meth entdeckt

1 min Lesezeit 29.08.2019, 11:42 Uhr

Die australische Polizei hat im Hafen von Sydney mehr als 750 Kilogramm der synthetischen Droge Crystal Meth beschlagnahmt. Das Rauschgift im Wert von umgerechnet etwa 369 Millionen Franken war in einem Container mit Rinderhäuten versteckt, der aus Mexiko kam, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte. Ein 42 Jahre alter Mexikaner, der Verbindung zu einem der grossen mexikanischen Drogenkartelle haben soll, wurde in Melbourne verhaftet. Ihm droht lebenslange Haft. Nach Angaben der Polizei hätte das Crystal Meth für mehr als 7,5 Millionen einzelne Dosierungen gereicht. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.