04.12.2020, 10:15 Uhr Auftakt der Massentests in Österreich

1 min Lesezeit 04.12.2020, 10:15 Uhr

Österreich hat in gewissen Bundesländern am Freitagmorgen mit Corona-Massentests begonnen. In Vorarlberg und Tirol, sowie in der Hauptstadt Wien sollen sich so viele Menschen wie möglich testen lassen. So sollen gemäss Behörden Positive Personen gefunden werden, die keine Symptome haben, aber dennoch ansteckend sein können. Zum Auftakt der Corona-Massentests bildeten sich vor verschiedenen Testzentren Warteschlangen, das zeigen Bilder des Fernsehsenders ORF. Fällt der Schnelltest positiv aus, werden die betroffenen Personen ein zweites Mal getestet. Nur wenn beide Tests positiv sind, muss die betroffene Personen in Isolation. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.