22.09.2020, 09:45 Uhr Auch keine Basel-Tattoo-Rettungsaktion

1 min Lesezeit 22.09.2020, 09:45 Uhr

Das Militärmusikfestival Basel Tattoo findet dieses Jahr nicht statt. Als Ersatz für das Ende April abgesagte traditionelle Basel Tattoo unter freiem Himmel im Sommer haben die Veranstalter im Mai ein Festival in der St. Jakobshalle angekündigt. Vom 20. bis zum 28. November hätten elf zweistündige Veranstaltungen mit Platz für jeweils 6000 Personen stattfinden sollen. Nun gebe es aber einerseits beim Bewilligungsverfahren Unsicherheiten. Andererseits änderten die Reise- und Quarantäne-Vorschriften laufend, begründen die Verantwortlichen die Absage. Bereits gekaufte Tickets bleiben für die nächste reguläre Ausgabe im Sommer 2021 gültig.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.