Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Asylzentrum öffnet am 1. Mai

1 min Lesezeit 14.02.2014, 08:12 Uhr

Das geplante Asylzentrum beim Hirschpark in Luzern geht am 1. Mai auf. Das hat der kantonale Asyl- und Flüchtlingskoordinator Ruedi Fahrni  aif Anfrage der «NLZ» bestätigt, meldet Radio Pilatus. Bis zu 100 Personen werden Platz haben, das Asylzentrum bleibe maximal drei Jahre geöffnet. Untergebracht werden sollen im Zentrum Einzelpersonen, alleinerziehende Mütter und Familien.
Das zweite geplante Asylzentrum beim Grosshof in Kriens ist durch vier Einsprachen blockiert. Der Eröffnungstermin im Herbst ist danach wenig wahrscheinlich, der Gemeinderat Kriens lässt sich bei der Behandlung der Einsprachen Zeit.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.