05.08.2019, 16:54 Uhr Armee nimmt Kämpfe um Idlib wieder auf

1 min Lesezeit 05.08.2019, 16:54 Uhr

Drei Tage nach Inkrafttreten einer Waffenruhe hat das syrische Militär angekündigt, seine Offensive auf die letzte Rebellenhochburg Idlib wiederaufnehmen. Als Begründung hiess es, die Türkei sei ihren Pflichten nicht nachgekommen. Die von der Türkei unterstützten Rebellen hätten weiterhin Ortschaften angegriffen, so die Armee. Bedingung für die Waffenruhe war gemäss syrischen Staatsmedien, dass in Idlib eine entmilitarisierte Pufferzone eingerichtet wird. Im Zuge der syrischen Offensive auf Idlib sind in den vergangenen drei Monaten nach UNO-Angaben 400 Zivilisten getötet worden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.