10.08.2020, 08:10 Uhr Arbeitslosenquote bleibt bei 3,2%

1 min Lesezeit 10.08.2020, 08:10 Uhr

Im Juli waren in der Schweiz 148’870 Personen als arbeitslos gemeldet. Wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) mitteilt, bleibt die Arbeitslosenquote im Vergleich zum Juni unverändert bei 3,2 Prozent. Im Vergleich zum Juli des vergangenen Jahres entsprechen die knapp 150’000 als arbeitslos gemeldeten Personen einer Zunahme von 52,6 Prozent (+51’292), wie das Seco weiter schreibt. Während die Jugendarbeitslosigkeit gegenüber Juni um 3,3 Prozent (auf insgesamt 17’895) zugenommen hat, ist die Arbeitlosigkeit bei den 50- bis 64-Jährigen leicht zurückgegangen. Sie sank um 0,4 Prozent auf 39’530 Personen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.