Arbeiter in Cham tödlich verunfallt
  • News
In Cham ereignete sich am Freitag ein tödlicher Arbeitsunfall (Bild: Zuger Polizei)

Papieri-Areal Cham Arbeiter in Cham tödlich verunfallt

1 min Lesezeit 08.01.2021, 19:36 Uhr

Auf einer Baustelle im Papieri-Areal in Cham ist es am Freitagnachmittag zu einem Arbeitsunfall gekommen. Dabei kam ein 30-jähriger Mann ums Leben.

Auf einer Baustelle in der Gemeinde Cham kam es am Freitagnachmittag kurz nach 13.00 zu einem Unfall, wie die Zuger Polizei in einer Medienmitteilung schreibt. Ein Dokamatic-Schalungstisch kippte aus unbekannten Gründen zur Seite. Dabei wurde ein 30-jähriger Mann am Kopf getroffen. Noch an der Unfallstelle erlag der Mann seinen schweren Verletzungen.

Wie es zum Unfall kam, ist zur Zeit noch unklar. Die am Unfall beteiligten Personen wurden durch das Care-Teams Zug betreut.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.