Arbeiter auf Baustelle tödlich verletzt

1 min Lesezeit 04.05.2015, 10:50 Uhr

Am Freitagnachmittag verletzte sich ein 31-jähriger Vorarbeiter auf einer Baustelle an der Felsenbergstrasse. Der Kosovare verstarb noch an der Unfallstelle.

Der Arbeitsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag um zirka 14.40 Uhr an der Felsenbergstrasse in der Stadt Luzern. Gemäss bisherigen Erkenntnissen ist Gerüstmaterial von einem Gabelstapler auf den 31-Jährigen gefallen. Dabei erlitt der Kosovare schwere Verletzungen. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen der Luzerner Staatsanwaltschaft.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.