An diesen Konzerten kannst du trotz Corona dabei sein
  • Kultur
  • Freizeit
  • Musik
Auf solche Bilder müssen wir wohl noch eine Weile verzichten. (Bild: Aura)

Kultur aus der Region «gestreamt» An diesen Konzerten kannst du trotz Corona dabei sein

2 min Lesezeit 25.02.2021, 19:45 Uhr

Auf einen Konzert- oder Theaterbesuch müssen wir wohl noch eine Weile verzichten. Um den Kontakt mit dem Publikum nicht ganz zu verlieren, bieten manche Künstler und Organisatoren einen Livestream an. Wir stellen die kommenden Events vor.

Auch wenn die Coronamassnahmen demnächst etwas gelockert werden sollen, so wird es wohl noch einige Zeit dauern, bis grössere Events wieder stattfinden können. Um trotzdem ein wenig in Konzertstimmung zu kommen, gibt es zum Glück einige Livestreams.

Drama und Hochzeit am 1. März

Das Kammerorchester «Lucerne Festival Strings» spielt am 1. März um 19.30 Uhr im KKL, das Konzert wird per Livestream übertragen. Gespielt wird Mozarts Serenade «Haffner», die er zum Polterabend vor der Hochzeit des Salzburger Brautpaars Franz Xaver Späth und Maria Elisabeth Haffner komponiert hatte. Es ist Morzarts umfangreichste Serenade.

Romantik pur am 4. März

Das Luzerner Sinfonieorchester bietet als Ersatz für die geplanten Konzerte am 3. beziehungsweise 4. März einen kostenlosen Livestream an. Gespielt werden Beethovens Ouvertüre zu «Coriolan», Schumans Sinfonie Nr. 4 und Bruchs g-Moll-Violinkonzert: Romantik pur! Der Livestream ist öffentlich zugänglich und kostenlos.

Audiowalk

Wie wäre es mit einem Spaziergang, untermalt von einer «Hörcollage»? Remo Helfenstein und Patrick Müller haben Menschen in ihrem Umfeld gebeten, Lieder auszuwählen und sie zu singen, darüber zu sprechen und ihnen die Aufnahmen als Sprachnachricht zu schicken. Daraus hat Remo Helfenstein eine Hörcollage gemacht, die man sich auf einem Spaziergang anhören kann – die Route kann man sich nach den eigenen Wünschen zusammenstellen. Die Hörcollage ist während sechs Wochen (noch bis zum 26. März) abrufbar.

Modern Metal im Sedel

Ophelias Eye bringt Modern Metal aus Aarau nach Luzern in den Sedel. Von dort streamen sie ihr Konzert am 27. Februar um 20.00 Uhr.

Tipps von der Redaktion:

All diejenigen, deren Musikgeschmack noch nicht getroffen wurde, können sich vielleicht hier inspirieren lassen – einige Luzerner und Zuger Musiker, die wir uns auf Youtube gerne anhören.

Regula Mühlemann

Into Orleans

Damian Lynn

Caroline Chevin

7 Dollar Taxi

Lucerne Guitar Duo

Und nicht zuletzt die zentralplus-Mitarbeiterin Julia Heart

Wir haben einen Livestream vergessen zu erwähnen? Dann teile uns dies doch gerne in einem Kommentar mit!

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF