22.03.2021, 19:07 Uhr Amherd trifft sich mit franz. Kollegin

1 min Lesezeit 22.03.2021, 19:07 Uhr

Bei einem Besuch in Bern hat die französische Verteidigungsministerin Florence Parly für den Kauf des französischen Kampfjetmodells «Raffale» geworben. Die französische Armee biete der Schweiz ihre beste Technologie an, um die Schweizer Bevölkerung zu beschützen, sagte Parly im Anschluss an ein Treffen mit Bundesrätin Viola Amherd vor den Medien. Amherd sagte, das Treffen solle nicht den Eindruck erwecken, dass sie das französische Flugzeugmodell bevorzuge. Der Bundesrat entscheidet noch dieses Jahr, welches Flugzeug und welches System die Schweiz für die Boden-Luft-Verteidigung beschaffen will. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.