21.06.2020, 18:43 Uhr Al-Sisi droht mit Einsatz in Libyen

1 min Lesezeit 21.06.2020, 18:43 Uhr

Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi hat sein Militär auf einen möglichen Einsatz im Bürgerkriegsland Libyen eingestimmt. «Seid bereit für jegliche Mission innerhalb unserer Grenzen – oder wenn nötig ausserhalb unserer Grenzen,» sagte Al-Sisi bei einer Luftwaffenbasis nahe der Grenze zum Nachbarland. Ziel sei die westlichen Grenzen vor «Terrormilizen und Söldnern» zu schützen. Es gehe aber auch darum, in Libyen für Sicherheit zu sorgen und den Weg für eine Waffenruhe zu ebnen, so Al-Sisi. Ägypten unterstützt in Libyen den abtrünnigen General Chalifa Haftar, der gegen die Regierung kämpft. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.