Aktivisten protestieren erneut gegen leere Bodumvillen
  • News
Seit Sonntagmorgen hängt ein Protestplakat am Zaun der Obergrundstrasse, wo die «Bodumvillen» stehen. (Bild: zvg)

Gruppe Resolut kritisiert Leerstand Aktivisten protestieren erneut gegen leere Bodumvillen

2 min Lesezeit 3 Kommentare 22.08.2021, 08:24 Uhr

Eine linke Gruppierung hat am Zaun der Obergrundstrasse ein neues Protest-Plakat aufgehängt. Die Aktivisten kritisieren den anhaltenden Leerstand der Gebäude. Zumindest in einem davon will der neue Eigentümer jedoch bald vorwärts machen.

«Hier wären 5 ½ Jahre Zwischennutzung möglich gewesen»: Ein Plakat macht seit diesem Sonntagmorgen auf die Situation an der Obergrundstrasse aufmerksam. Die als «Bodumvillen» bekanntgewordenen Gebäude in Luzern stehen seit mehreren Jahren leer, nachdem sie zunächst besetzt wurden. Ihr Zustand sowie der politische Umgang damit sind in der Stadt ein Dauerthema (zentralplus berichtete).

Die neuste Aktion stammt von Aktivisten aus dem Umfeld der linken Gruppierung Resolut. «Damit protestieren wir gegen den anhaltenden Leerstand und Verfall der beiden Villen an der Obergrundstrasse 99 und 101», schreibt sie in einer Mitteilung. Resolut forderte im Winter 2020 mittels Bevölkerungsantrag eine Enteignung des damaligen Besitzers Jørgen Bodum.

Baugesuch eingereicht – doch Skepsis bleibt

Inzwischen gehören die Gebäude der Architekturfirma Romano & Christen, die dort ihren Geschäftssitz einrichten will. Sie hat für die Villa an der Obergrundstrasse 101, die in deutlich besserem Zustand ist, vor wenigen Tagen ein Baugesuch eingereicht. Nach wie vor unklar ist derweil, wie es im lädierten Nachbarhaus weitergeht (zentralplus berichtete).

Der Luzerner Stadtrat sieht den Besitzerwechsel als Chance. Er zeigte sich nach dem Verkauf im letzten Jahr zuversichtlich, dass mit den neuen Eigentümern rasch eine befriedigende Lösung für die komplexe Situation gefunden werden könne.

Bei der Gruppe Resolut scheint man daran nicht wirklich zu glauben. «Bis heute warten wir vergeblich darauf, dass an der Obergrundstrasse etwas Zählbares passiert», begründen sie ihren neusten Protest. «Es wird Zeit, dass diese Gebäude der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, damit dort dringend notwendiger Freiraum entstehen kann.» 

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

3 Kommentare
  1. Nachbar, 22.08.2021, 21:26 Uhr

    Wenn sie zum Verkauf stand, hätte Familie Resolut sie doch kaufen können und einer Nutzung zuführen?

    0 👍 Gefällt mir 1 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  2. Michel von der Schwand, 22.08.2021, 14:39 Uhr

    Spannend! Das bewusste Zerfallenlassen des Ruckli-Hof im Wesemlin hat niemanden interessiert. Doppelmoral auf allen Seiten!

    1 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  3. Hausbesitzer, 22.08.2021, 09:38 Uhr

    …ja genau…Zwischennutzung…wahrscheinlich noch für die Familie Eichwäldli oder andere „Alternative Lebensformen“….
    Man muss sich nicht wundern, dass niemand seine bewohnbaren Flächen zur Verfügung stellt. Denn wie es die Familie Eichwäldli unlängst bewiesen hat, werden aus Zwischennutzer*innen plötzlich Mietnomad*innen die dann mit Polizist*innen heraus eskortiert werden müssen.

    0 👍 Gefällt mir 1 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen