28.11.2020, 21:44 Uhr Adenauers Portwein versteigert

1 min Lesezeit 28.11.2020, 21:44 Uhr

Es war ein Geschenk des spanischen Diktators Francisco Franco an den ersten deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer: eine Flasche Portwein. Sonderlich bekommen ist Adenauer der Portwein offenbar nicht. Bei einer Versteigerung in Deutschland wechselte die Flasche, von der es nur 90 Exemplare geben soll, für 1500 Euro den Besitzer. Zusammen mit rund 60 weiteren Gegenständen aus Adenauers Nachlass wurde sie versteigert. Ebenfalls unter den Hammer kamen ein Boccia-Set und eine farbige Radierung mit dem Titel «Hommage à Konrad Adenauer» von Salvador Dali. Adenauers Familie nahm mit der Versteigerung mehr als 55 000 Euro ein. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.