«Ace Cafe» in Rothenburg wurde verwüstet
  • News
Motorradfahrer vor dem Biker-Treff in Rothenburg. (Bild: Anja Glover)

Unbekannte rauben Restaurant aus «Ace Cafe» in Rothenburg wurde verwüstet

1 min Lesezeit 23.12.2019, 15:30 Uhr

In der Nacht auf Montag wurde im Rothenburger Industriegebiet eingebrochen – betroffen sind das «Ace Cafe» und eine Baufirma. Die Polizei ermittelt.

Im grossen Stil sei im Rothenburger Industriegebiet rund ums «Ace Cafe» eingebrochen worden, teilt das Lokal auf Facebook mit. Das Restaurant sei verwüstet worden, die ergaunerte Beute sei beträchtlich, schreiben die Betreiber des Biker-Treffpunkts. «Wir sind entsetzt wie aggressiv vorgegangen wurde.»

Die Einbrecher machten vor nichts Halt: Auf Bildern sieht man, wie ein Tresor und der Zigaretten-Automat aufgebrochen wurden, eine Vitrine ist eingeschlagen, Akten wurden durchwühlt.

Die Luzerner Polizei bestätigt den Einbruch gegenüber der «Luzerner Zeitung». Auch eine nahe Baufirma habe Anzeige erstattet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Diese Nacht wurde im grossen Stil im Industriegebiet rund ums Ace eingebrochen. Auch wir wurden Opfer – Das halbe Ace…

Gepostet von Ace Cafe Luzern am Montag, 23. Dezember 2019

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.