Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
Auf der A2 Richtung Süden staute es
  • Aktuell
Stau – immer wieder ein Thema am Gotthard. (Bild: Emanuel Ammon/AURA)

Nach Fahrzeugbrand Auf der A2 Richtung Süden staute es

1 min Lesezeit 04.07.2020, 16:32 Uhr

Die Folgen eines Fahrzeugbrands: Auf der Gotthard-Autobahn zwischen Erstfeld und Amsteg staute es sich am Samstagnachmittag auf einer Länge von drei Kilometern.

Die durch einen Fahrzeugbrand verursachte Sperrung war zwar aufgehoben. Dennoch kam es zu einem drei Kilometer langen Stau einem Zeitverlust von ungefähr einer halben Stunde auf dem Weg in den Süden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.