19.02.2021, 13:43 Uhr A: Hohe Haftstrafen für Cannabis-Dealer

1 min Lesezeit 19.02.2021, 13:43 Uhr

Drei Männer sind am Landesgericht Feldkirch in Österreich wegen des Anbaus und Verkaufs von Cannabis zu hohen Gefängnisstrafen verurteilt worden. Die beiden Hauptbeschuldigten erhielten unter anderem wegen Drogenhandels Haftstrafen von neun und achteinhalb Jahren. Ein Erntehelfer wurde zu drei Jahren Haft verurteilt. Die Urteile sind nicht rechtskräftig. Die drei Männer unterhielten in Vorarlberg drei Indoor-Plantagen und betrieben einen regen Drogenhandel. 225 Kilogramm Marihuana sollen sie erzeugt haben, 147 Kilogramm sollen in den Verkauf gegangen sein. Der Wert der verkauften Drogen belief sich auf rund 560’000 Euro. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.