Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Böser Unfall in Reiden 73-jähriger Velofahrer prallt frontal in entgegenkommendes Auto

1 min Lesezeit 18.06.2018, 11:16 Uhr

Am Samstag fuhr im Reidermoos ein Fahrradfahrer frontal in ein entgegenkommendes Auto. Der Radrennfahrer wurde verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Samstagmorgen auf der Dorfstrasse im Reidermoos. Ein 73-jähriger Radfahrer fuhr mit seinem Rennrad in Richtung Reiden. In einer Linkskurve übersah er ein entgegenkommendes Auto, teilt die Luzerner Polizei mit. Der Radfahrer konnte nicht mehr abbremsen und prallte frontal in das Auto. Es schleuderte ihn in die Frontscheibe des Fahrzeuges. Er wurde dabei verletzt und vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.