5G-Antenne in Risch geplant
  • News
In der Nähe des Bahnhofs Rotkreuz soll eine 5G-Antenne gebaut werden. (Bild: Kanton Zug)

Baugesuch wurde jetzt eingereicht 5G-Antenne in Risch geplant

1 min Lesezeit 31.08.2019, 18:57 Uhr

Kürzlich hat die Gemeinde Baar bekanntgegeben, vorerst keine Bewilligungen für 5G-Antennen auszusprechen. Nun liegt ein weiteres Gesuch liegt in der Gemeinde Risch auf.

Die Swisscom plant die Anpassung der bestehenden Mobilfunkanlage auf dem Dach des Hotels Apart beim Bahnhof Rotkreuz. Die Einsprachefrist dauert noch bis zum 4. September. Laut Patrik Birri, Leiter Planung/Bau/Sicherheit bei der Gemeinde Risch, ist es das erste Gesuch für eine 5G-Antenne auf dem Gemeindegebiet, wie die «Zuger Zeitung» berichtet.

Während andere Kantone schon Dutzende von 5G-Handyantennen auf ihren Dächern stehen haben, ist man in Zug zurückhaltend gegenüber der neuen Technologie (zentralplus berichtete).

Weil man bei der Gemeinde Risch-Rotkreuz besorgt ist über die neue Technologie, hat sie sich bereits Anfang Juli mit einem Schreiben an die Kantonsregierung gewendet. «Wir halten es für eminent wichtig, dass die Gemeinden möglichst zeitnah über neue Entwicklungen orientiert werden», so der Gemeinderat. Ausserdem wünsche man sich, dass die Handhabung der Vorschriften möglichst bald abgeklärt werde.

Es ist ein Wunsch, den auch der Regierungsrat hegt. «Der Bund muss klar festlegen, wie wir die Einhaltung der Grenzwerte überprüfen müssen», sagte Baudirektor Florian Weber dazu. Angedacht ist, dass der Bund die Kantone kommenden Herbst genauer informiere. Bis dahin sei Vorsicht geboten mit der Erteilung von Bewilligungen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.