18.02.2021, 10:27 Uhr 36 Kilogramm Haschisch in Ponte Tresa

1 min Lesezeit 18.02.2021, 10:27 Uhr

Die Grenzwache hat am Übergang von Ponte Tresa einen 25-jährigen Mann festgenommen. In dessen Auto wurden 36 Kilogramm Haschisch sichergestellt. Der Mann sei marokkanischer Staatsbürger und ohne festen Wohnsitz, teilte die Tessiner Kantonspolizei am Donnerstag mit. Er sei festgenommen worden, als er in einem Fahrzeug mit Schweizer Nummernschild die Grenze in Richtung Schweiz passieren wollte. Bei der Durchsuchung seines Autos habe die Grenzwache das Haschisch sichergestellt. Gemäss Angaben der Polizei wird dem Mann Verstoss gegen das Bundesgesetz über die Betäubungsmittel vorgeworfen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.