Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
2’634 Unterschriften gegen Schliessungen der Poststellen
  • Aktuell
Vertreter der SP Luzern und weiterer Gruppierungen reichten die Petition gegen Poststellen-Schliessungen ein.   (Bild: zVg)

Luzern: Petition gegen Abbaupläne eingereicht 2’634 Unterschriften gegen Schliessungen der Poststellen

1 min Lesezeit 04.04.2017, 11:59 Uhr

Die SP Luzern hat gemeinsam mit Gewerkschaften und dem alternativen Gewerbeverband Luzerner Unternehmen eine Petition bei der Stadt eingereicht. Nun seien Taten des Stadtparlaments und der Stadtregierung gefordert.

2’634 Unterschriften haben die Organisatoren der Petition in zwei Monaten gesammelt, davon sind 793 online und 1’841 effektive physische Unterschriften. Die Petition ist jetzt eingereicht worden.

Die Unterzeichnenden der Petition fordern laut Mitteilung, dass die Poststellen Würzenbach, Untergrund/Bruch, Schönbühl und Reussbühl erhalten bleiben. Weiter fordern sie den Luzerner Stadtrat auf, sich mit allen politischen und juristischen Möglichkeiten für den Erhalt dieser Poststellen einzusetzen.

Unterstütze Zentralplus

Kahlschlag beim Service public

«Die drohenden Poststellenschliessungen wären ein Kahlschlag beim Service public. Ein Abbau
der Poststellen wäre massiv und unverantwortlich», heisst es in der Mitteilung. Postagenturen seien kein Ersatz, da sie nur ein eingeschränktes und somit schlechteres Dienstleistungsangebot anbieten würden.

Das Postthema wird verschiedene Gremien beschäftigen. Am 6. April wird im Grossen Stadtrat ausserdem das dringliche Postulat «Poststellen-Schliessungen – neue bundesrechtliche Gesetzgebung abwarten» behandelt. Es wurde von Linken, CVP und SVP eingereicht.

Ob das alles die Post beeindrucken wird, ist fraglich. Bisher entschied sie allein über die Zukunft ihrer Poststellen. Und liess sich auch von Protest der Politiker und der Bevölkerung nicht beeindrucken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare