Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News
26-Jährige prallte in Strassenbeleuchtung
  • Aktuell
Am Montagabend verursachte eine 26-jährige Autofahrerin auf der Bellevuestrasse in Hochdorf einen Selbstunfall. (Bild: zvg )

Selbstunfall in Hochdorf mit grossem Sachschaden 26-Jährige prallte in Strassenbeleuchtung

1 min Lesezeit 08.01.2019, 10:05 Uhr

Am Montagabend verursachte eine 26-jährige Autofahrerin auf der Bellevuestrasse in Hochdorf einen Selbstunfall. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein grosser Sachschaden.

Die Autofahrerin meldete am Montag, kurz vor 19.30 Uhr, den Selbstunfall der Polizei. Zuvor ist sie in Hochdorf von der Strasse abgekommen und in einen Beleuchtungskandelaber gefahren. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 35’000 Franken. Das Auto erlitt einen Totalschaden, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte.

Unterstütze Zentralplus

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare