14.01.2020, 09:01 Uhr 2019: 157 Menschen spendeten Organe

1 min Lesezeit 14.01.2020, 09:01 Uhr

Im letzten Jahr sind in der Schweiz Organe von 157 verstorbenen Personen transplantiert worden. Mehr als 580 Personen erhielten von diesen Spenderinnen und Spendern mindestens ein Organ, einige gar mehrere Organe. Am häufigsten wurde eine Niere transplantiert, nämlich 332 Mal. 168 Personen erhielten eine Leber, 39 Mal wurde ein Herz und ebenfalls 39 Mal eine Lunge transplantiert. 25 Personen erhielten eine Bauchspeicheldrüse. Noch immer warten jedoch Hunderte Personen auf ein Spenderorgan. Gemäss der Nationalen Stiftung für Organspende und Transplantation Swisstransplant warteten Ende 2019 noch immer 1415 Personen auf eine Organspende. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.