23.09.2021, 10:45 Uhr 17 % der Minderjährigen übergewichtig

1 min Lesezeit 23.09.2021, 10:45 Uhr

In der Schweiz sind 17 Prozent aller Kinder und Jugendlichen übergewichtig, wie eine Studie von Gesundheitsförderung Schweiz zeigt. Für die Studie wurde der Body-Mass-Index von 29’000 Kindern aus neun Kantonen und vier Städten berücksichtigt. Demnach steigt der Anteil Übergewichtiger mit dem Alter. Auf Primarschulstufe wurden rund 12 Prozent übergewichtige Kinder verzeichnet, auf der Oberstufe rund 21 Prozent. Zudem gibt es bei Schülerinnen und Schülern in städtischen Gebieten etwas mehr Übergewichtige als in ländlichen Gebieten. Auch die Nationalität und die soziale Herkunft spielten laut Studie eine Rolle. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren